In Allgemein

Im Dezember drehte sich (fast) alles um das Thema Weihnachten. Die Adventszeit wurde mit zahlreichen Veranstaltungen in beiden Häusern begangen und somit war der vorweihnachtliche Zauber überall zu spüren. Tatkräftige Unterstützung erhielten wir dabei durch unsere beiden Kindergärten aus Wieda und Zorge mit ihrem weihnachtlichen Programm (denen wir nochmal großen Dank für alles Erreichte aussprechen möchten), unsere treuen Musiker (Herr Hampe / Herr Feldmann / Herr Wiedemann / Herr Roggenbuck) sowie allen mitwirkenden Mitarbeitern.

An dieser Stelle noch einige Beispiele: #In Wieda wurde ein hausinterner Weihnachtmarkt organisiert. #Wir waren im Nordhäuser Theater zum Musical “ Der Geist der Weihnacht“ mit Stefanie Hertl. #Der Nikolaus war höchstpersönlich vor Ort. #Der lebendige Adventskalender der Gemeinde Zorge hat sich vor unserem Haus in gemütlicher Runde zum Punschabend getroffen. #Wir waren Gastgeber der Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Zorge. #Es wurde viel gebacken (und anschließend vernascht).  #Höhepunkt waren die Feiern zum Heilig Abend gemeinsam mit unserer Geschäftsleitung in den jeweiligen Häusern.